Christoph Obmascher

Beschreibung folgtChristoph 1_klein

9 Kommentare

  1. Hallo Christoph,

    Toll, euer Projekt! Ich bin wirklich begeistert! Auf euren Blog und eure Geschichte bin ich durch Johanna und Rosi gekommen. Ich hab beide in Santiago de Compostela kennengelernt. Sie haben mir ganz überzeugt von dir erzählt. Deswegen lass ich hier auch im Namen von Rosi und Johanna ( ich bin mir sicher, dass du sie noch kennst) liebe Grüße aus Bayern da und wünsche dir und Simon noch viel Kraft, Freude und unvergessliche Erlebnisse auf eurer Reise 🙂

    Gruß Lea

  2. Christine Zerlauth

    Hallo Christoph, Simon, wie rührend die Geschichte mit Joseph. Schön, dass er euch ein Stück auf dem Weg begleiten durfte und jetzt einen guten Platz gefunden hat. Ich beneide euch um die vielen schönen Eindrücke und Freundschafen. Euch alles Gute weiter hin. Liebe Grüße aus dem Ländle Christine und Wilfried

  3. Hallo ihr Beiden,
    liebe Grüße aus Thüringen.
    Na das ist ja ne Überraschung – Thüringer Bratwurst in Armenien!!!
    Es ist toll, dass ich euch durch eure Berichte auf der Reise begleiten darf. Liebe Grüße und alles Gute auch von Anneliese Krimbacher aus Westendorf in Österreich.
    Antje

  4. Nanuli Diasamidse

    Hallo Simon und Christoph,
    Es freut mich, dass ich sie kennengelernt habe, in Batumi, vor dem Geschäft “elit”. Ich hoffe, sie haben viel Spass in Georgien, obwohl es heute regnet.
    Ich wünsche euch immer “Grünes Licht ” auf ihren spannenden und interessanten Weg.

  5. Angelika Obmascher

    Lieber Christoph, danke für die Geburtstagswünsche! Euch beiden alles Gute und allen Segen für Euren Weg nach China.
    Wir kennen uns aus Kindertagen, ich durfte mit meinem Opa immer wieder einmal mitfahren, wenn er seine Heimat Osttirol besucht hat. Deine Oma war hin und wieder bei uns zu Besuch in Seefeld. Alles Liebe und Gute!
    Ganz liebe Grüsse und alles Obertilliach

  6. Hallo ihr Lieben!
    Geht mit Gottes Segen.
    Er halte schützend seine Hand über euch, bewahre eure
    Gesundheit und euer Leben und öffne euch Augen und Ohren für die Wunder der Welt. Er schenke euch Zeit, zu verweilen, wo es eurer Seele bekommt. Er schenke euch Muße, zu schauen, was euren Augen wohl tut. Er schenke euch Brücken, wo der Weg zu enden scheint und Menschen, die euch in Frieden Herberge gewähren. Der Herr segne, die euch begleiten und euch begegnen.
    Er halte Streit und Übles fern von euch. Er mache euer Herz froh, euren Blick weit und eure Füße stark.
    Liebe Grüße und eine gute Zeit!
    Antje aus Thüringen

  7. Hallo Christoph und Simon. Ich bin ehrenamtlich bei World Vision in Wien tätig und freue mich sehr, wenn Ihr “planmäßig” am kommenden Freitag (28.2.) in Wien eintreffen werdet. Ich möchte Euch gerne ein ganz kleines Stück begleiten bzw. hätte sowohl Freitag als auch Samstag Zeit, mich in Wien als “Fremdenführerin” zur Verfügung zu stellen. Ich freue mich schon sehr Euch kennenzulernen und wünsche Euch viel Erfolg bei Eurer “Gewalttour”. Kontakt zu mir bzw. meine Tel.Nr. könnt Ihr über das Wiener Büro von World Vision bekommen. L.G. Elfi Meyer

  8. Christine Zerlauth

    Hallo Christoph, hallo Simon, i find des super was ihr da vor habt und i wünsch euch viel Glück, Gesundheit auf euren Wegen. Wenn ihr in Nenzing/Vorarlberg seid. Unsere Tür steht offen. Meldet euch zeitig da ich diese Woche also von Mittwoch 15:30 bis Donnerstag 9:00 und dann am Freitag von 15:30 bis Samstag 13:30 arbeiten muss. Dazwischen habe ich wieder frei bis Montag. Meine Tel. Nr. 00436642227928. Bis bald Christine

  9. Hallo Simon und Christoph
    ich hoffe, ihr seid gut gestartet und guten Mutes unterwegs. Da ich den Startevent verpasst habe, wünsche ich euch auf diesem Weg toi toi toi, viel Glück, interessante Bekanntschaften, spannende Erlebnisse und möglichst wenig Blasen an den Füßen. Dein Hausarzt Silvan Hafner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.